DAV SEKTION RINGSEE e.V.
INGOLSTADT

Bergwandern/Bergsteigen

  • Alle von der DAV Sektion Ringsee angebotenen Bergtouren werden von ehrenamtlich tätigen und vom DAV geprüften Wanderleitern, und Fachübungsleitern eigenverantwortlich durchgeführt.
  • Bei allen angebotenen Touren handelt es sich um offizielle Touren (Führungstour:FT) der Sektion mit entsprechendem Versicherungsschutz.
  • Die telefonische oder schriftliche (Email) Anmeldung erfolgt direkt bei dem/der jeweiligen Führer/in.
  • Mit der Anmeldung ist eine Anmeldgebühr von 5,00 an den/die jeweilige/n Führer/in zu leisten. 
  • Die TN.Gebühr beträgt in der Regel 10,00 pro Tag und wird im Rahmen der geltenden Honorarordnung der DAV Sektion Ringsee festgelegt. Die Anmeldegebühr wird auf die TN-Gebühr angerechnet. Über die tatsächliche Höhe der TN-Gebühr entscheidet der/die jeweilige Führer/in, je nach Dauer der Gesamttour, Anzahl der TN und der entstehenden Gesamtkosten der Unternehmung.
  • Ein Rücktritt von der verbindlich gebuchten Tour ist nur in begründeten Ausnahme-Fällen möglich. (Insbesondere schlechtes Wetter ist kein Rücktrittsgrund!). 
  • Über die Teilnahme an einer Tour bzw. die Durchführung der Tour entscheidet ausschließlich der/die Tourenführer/in in eigener Verantwortung. Bei Absage der Tour durch den/die Tourenführer/in wird die Anmeldegebühr selbstverständlich zurückbezahlt.
24.03.2018
Hirschbacher Höhlenweg/Hersbrucker Schweiz/Haertl

Streckenwanderung von Pommelsbrunn nach Hohenstadt, ca. 24 km

Gehzeit: ca. 7 Std., Höhenunterschied: ca. 850 Hm

Kategorie: mittel

-> zur Zeit leider ausgebucht!
 

14.04.2018
Rißlochfälle - Arber/Bayerischer Wald/Haertl

Auf wildromantischen Wegen zum König des Bayerwalds

Gehzeit: ca. 6,45 Std., Höhenünterschied: ca. 950 Hm

Kategorie: mittel

-> zur Zeit leider ausgebucht!

29.04.2018 -29.04.2018
Wanderung in der Hersbrucker Schweiz - Roger Simak - leicht-mittel

Wanderung in der Hersbrucker Schweiz zur Ruine Rothenberg und Glatzenstein 572m, Teilnehmergebühr 3€/Person, bitte anmelden

Kategorie leicht , 16 km , ca. 5 Std. Gehzeit

09.05.2018 -11.05.2018
Wandern in der Jachenau - Roger Simak - leicht-mittel

Übernachtung auf der Ringseer Hütte, Anreise am Mittwoch Abend, Touren werden gemeinsam festgelegt, Teilnehmergebühr 5€/Person , bitte anmelden

Kategorie

Kondition für ca. 1000 hm /Tag, technisch einfach, Trittsicherheit notwendig

26.05.2018 -27.05.2018
Chiemgauer Alpen/Haertl

Rudersburg und Hochscharten: Gipfelwanderungen abseits ausgetretener Pfade

Gehzeiten: ca. 6,5 Std., Höhenunterschiede: ca. 1200 Hm

Kategorie: mittel

-> ausgebucht!

15.06.2018 -17.06.2018
11-Gipfel-Tour ... zwischen Antholzertal & Gsiesertal / Anzalone

Tourensteckbrief:

Charakter: Anspruchsvolles Bergwandern (T3)

Anforderungen: Gute Kondition, gute Orientierung, gute Trittsicherheit, durchschnittliches Orientierungsvermögen. Elementare alpine Erfahrung

Distanz: 33 km • Gehzeit: 13 h (an 1 Tag)

Höhenmeter: ↑ 2.850 m • ↓ 2.280 m

Anmeldefrist: 01.06.2018

Anmeldung per Email: andrea.anzalone@dav-ringsee.de

16.06.2018
Frieder/Ammergauer Alpen/Haertl

Zwei Zweitausender vis-à-vis zur Zugspitze

Gehzeit: ca. 7,5 Std., Höhenunterschied: ca. 1400 m

Kategorie: mittel

-> zur Zeit leider ausgebucht!

30.06.2018
Sonnjoch/Karwendel/Haertl

Durch den Bärenlahner auf den markanten Vorposten im östlichen Karwendel

Gehzeit: ca. 7,45 Std., Höhenunterschied: ca. 1600 Hm

Kategorie: schwer

-> zur Zeit leider ausgebucht!

13.07.2018 -15.07.2018
Tannheimer Tour - Roger Simak - schwer

Wandern in den Tannheimer Bergen, Besteigung des Gimpel, der Roten Flüh und der Köllespitze - Übernachtung auf dem Gimpelhaus, Teilnehmergebühr 8€ / Person - bitte anmelden

Kategorie:

Kondition für ca. 1000 hm /Tag, technisch mittel-schwer, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit notwendig

1. Tag - Anreise und Aufstieg zum Gimpelhaus

2. Tag - Besteigung Gimpel und Rote Flüh

3. Tag - Besteigung Köllespitze - Abstieg und Abreise

19.07.2018 -22.07.2018
Ötztaler Alpen/Haertl

Gipfelreib'n vor der Ötztaler Eisarena über Wildgrat und Fundusfeiler

Gehzeiten: max. 8 Std./Tag, Höhenunterschiede: ca. 1200 Hm

Kategorie: schwer

Anmeldefrist: 20.04.18

-> zur Zeit leider ausgebucht!

27.07.2018 -29.07.2018
Heilbronner Höhenweg/schwer/Pöhler

von der Rappenseehütte zur Kemptner Hütte. Kategorie schwer, Bergerfahrung, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit unabdingbar. Gehzeit am Samstag 8 Stunden.

Abfahrt am KLEZE am Freitag um 8:00

03.08.2018 -05.08.2018
Freiunger Höhenweg im Karwendel / Anzalone

Tourensteckbrief:

Charakter: Anspruchsvolles Bergwandern

Anforderungen: Gute Kondition, gute Trittsicherheit und Gute alpine Erfahrung

Distanz: 25 km • Gehzeit: 15 h (an 3 Tagen)

Höhenmeter: ↑ 2.720 m • ↓ 2.950 m

Anmeldefrist: 20.07.2018

Anmeldung per Email: andrea.anzalone@dav-ringsee.de

11.08.2018 -18.08.2018
Trilogie der Tops/Rätikon/Haertl

Sulzfluh, Drei Türme und Schesaplana - Auf die drei bedeutendsten Massive des Rätikons

Gehzeiten: ca. 8 Std./Tag, Höhenunterschiede: ca. 1300 Hm

Kategorie: schwer

Anmeldefrist: 07.05.18

 

 

25.08.2018
Stierjoch/Karwendel/Haertl

Vergessene Pfade im Vorkarwendel - Durch's archaische Krottenbachtal auf Stierjoch und Kotzen

Gehzeit: ca. 7,5 Std., Höhenunterschied: ca. 1250 Hm,

Kategorie: schwer

-> zur Zeit leider ausgebucht!

26.08.2018 -30.08.2018
Rosengarten-Schlern-Runde/Dolomiten/Pöhler

Eine landschaftlich berauschende Tour.

Kategorie: Mittelschwer, aber Ausdauer, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit gefordert. Max. 7 Teilnehmer - TN-Gebühr 30,00

Anmeldefrist 03.06.18

> z.Z. leider ausgebucht

02.09.2018 -13.09.2018
Pilgerwege zum "König der Julier"/Julische Alpen/Haertl

Berge und Täler rund um den Triglav

Gehzeiten: max. 7 bis 10 Std./Tag, Höhenunterschiede: max. ca. 1600 Hm

Kategorie: schwer

Anmeldefrist: 20.06.18

14.09.2018 -16.09.2018
16 Gipfel der Nagelfluhkette im Allgäu / Anzalone

Tourensteckbrief:

Charakter: Anspruchsvolles Bergwandern

Anforderungen: Gute Kondition, gute Orientierung, gute Trittsicherheit, durchschnittliches Orientierungsvermögen. Elementare alpine Erfahrung

Distanz: 37 km • Gehzeit: 15 h (an 3 Tagen)

Höhenmeter: ↑ 2.920 m • ↓ 2.450 m

Anmeldfrist: 31.08.2018

Anmeldung per Email: andrea.anzalone@dav-ringsee.de

29.09.2018 -02.10.2018
Speckkarspitze - Lafatscher/Karwendel/Haertl

Gipfel und Täler um die Gleirsch-Halltal-Kette

Gehzeiten: ca. 8 Std./Tag, Höhenunterschiede: max. ca. 1700 Hm

Kategorie: schwer

Anmeldefrist: 15.06.18

20.10.2018
Eschenloher Hirschberg/Bayerische Voralpen/Haertl

Infos folgen demnächst!

-> zur Zeit leider ausgebucht!

17.11.2018
Sonnenspitz/Kocheler Berge/Haertl

-> zur Zeit leider ausgebucht!

15.12.2018
Giechburg/Nördliche Frankenalb/Haertl

Infos folgen demnächst!

Andrea Anzalone

Eichinger Suanne

 

Fitzner Harald

Tel.: 08450/7300

Mail: harald.fitzner@dav-ringsee.de

Haertl Sebastian

Trainer C Bergwandern / DAV-Wanderleiter

Tel.: 08450/7300, 0151/28974946

Mail: sebastian.haertl@dav-ringsee.de

Kaufmann Michael

FÜL Bergsteigen

Tel: 0841/8817309

Mail: michael.kaufmann@dav-ringsee.de

Kleine Ulrike

FÜL Bergsteigen

Tel.: 0178-600 4326

mail: ulrike.kleine@dav-ringsee.de

Pöhler Ernst

DAV Wanderleiter

Tel: 0841/77354

Mail: ernst.poehler@dav-ringsee.de

Simak Roger

DAV Wanderleiter

Tel.: 0841/43961

Mail: roger.simak@dav-ringsee.de

Waldmüller Wolfgang

Tel.: 0804/29788601

VENEDIGER hÖHENWEG - SÜD