DAV SEKTION RINGSEE e.V.
INGOLSTADT

Klettern Outdoor

19.04.2019
Von der Halle an den Fels kompakt - ohne Kletterschein Outdoor / Göbel - ausgebucht

Kategorie: Ausbildungskurs

Dauer: ganztägig

Ort: Klettergebiet Konstein

Anforderungen: Vorstiegserfahrung in der Halle, Beherrschen des V. Grades (UIAA)

Kurz-Info: Die Tour richtet sich vor allem an Kletterer, die bisher nur bzw. überwiegend in der Halle geklettert sind. Neben der Vermittlung nachgenannter Inhalte ist natürlich auch jede Menge Klettern angesagt.

Bei schlechtem Wetter Ersatztermin: 01.05.2019

Inhalte: Beurteilung von Haken, Einhängen von Expressen, Umbinden an der Umlenkung,

Material: Klettergurt, Kletterschuhe, Einfachseil je 2 Teilnehmer, Sicherungsgerät; Helm

Teilnehmerzahl: max. 6 Personen (Mindestalter 16 Jahre)

Leitung: Roland Göbel

Anmeldung per Email: roland.goebel@gmail.com

28.04.2019
Von der Halle an den Fels / Ledl -AUSGEBUCHT-

Kategorie: Führungstour

Dauer: ganztägig

Ort: Klettergebiet Konstein

Anforderungen: Vorstiegserfahrung in der Halle, Beherrschen des V. Grades (UIAA)

Kurz-Info: Die Tour richtet sich vor allem an Kletterer, die bisher nur bzw. überwiegend in der Halle geklettert sind. Neben der Vermittlung nachgenannter Inhalte ist natürlich auch jede Menge Klettern angesagt.

Inhalte: Beurteilung von Haken, Einhängen von Expressen, Umbinden an der Umlenkung, Abseilen, Naturschutz

Material: Klettergurt, Kletterschuhe, Einfachseil je 2 Teilnehmer, Sicherungsgerät, Helm

Teilnehmerzahl: max. 6 Personen (Mindestalter 16 Jahre)

Leitung: Sepp Ledl

Anmeldung per Email: josef.ledl@arcor.de

30.05.2019 -02.06.2019
Kurze und Lange Touren im Ötztal / Göbel - ausgebucht

Kategorie: Gemeinschaftstour

Dauer: ganztägig

Ort: Region Ötztal, Imst, Nassereith

Übernachtung: In einer Pension vor Ort

Anforderungen: Vorstiegserfahrung in der Halle und am Fels, Beherrschen des VI. Grades (UIAA)

Kurz-Info: Gemeinschaftstour in die unter dem Namen "Climbers-Paradise" bekannte Region in Österreich. Je nach Teilnehmer stehen Klettergärten und/ oder Mehrseillängen-Sportkletterrouten auf dem Programm.

Material: Klettergurt, Kletterschuhe, Einfachseil je 2 Teilnehmer, Sicherungsgerät, Helm, Exen, Für MS-Touren: Schlingen, Abseilgerät

Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Leitung: Roland Göbel

Anmeldung per Email: roland.goebel@gmail.com

15.06.2019 -16.06.2019
Umgang mit mobilen Sicherungsmitteln/ Göbel - ausgebucht

Kategorie: Führungstour

Dauer: ganztägig

Ort: Chiemgau

Übernachtung: In einer Pension vor Ort

Anforderungen: Vorstiegserfahrung in der Halle und am Fels, Beherrschen des VI. Grades (UIAA)

Kurz-Info: Das Angebot richtet sich an Kletterer die bereits Erfahrung im Vorstiegsklettern am Fels haben und Grundlagen im selbst absichern von Routen erlangen wollen. Der Standplatzbau mit mobilens Sicherungsmitteln ist NICHT Inhalt des Kurses.

Inhalte: Beurteilung von Haken und Placements; Wirkprinzip und Umgang von Klemmkeilen, Friends, Sanduhren, Schlingen etc.; Kräfte und Grenzen mobiler Sicherungsmittel + klettern, üben, klettern.

Material: Klettergurt, Kletterschuhe, Einfachseil je 2 Teilnehmer, Sicherungsgerät, Helm, Expressschlingen

Teilnehmerzahl: max. 6 Personen (Mindestalter 16 Jahre)

Leitung: Roland Göbel

Anmeldung per Email: roland.goebel@gmail.com

20.06.2019 -23.06.2019
Klettern und Bouldern im Zillertal / Göbel

Kategorie: Gemeinschaftstour

Dauer: ganztägig

Ort: Ginzling, Zillertal

Übernachtung: In einer Pension vor Ort

Anforderungen: Vorstiegserfahrung in der Halle und am Fels, Beherrschen des VII-. Grades (UIAA)

Kurz-Info: Gemeinschaftstour mit gemischtem Programm aus Klettern, Mehrsseillängen und Bouldern.

Material: Klettergurt, Kletterschuhe, Einfachseil je 2 Teilnehmer, Sicherungsgerät, Helm, Exen, Für MS-Touren: Schlingen, Abseilgerät, Crashpad in Absprache mit den TN.

Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Leitung: Roland Göbel

Anmeldung per Email: roland.goebel@gmail.com

27.07.2019 -28.07.2019
Kletterfahrt in die Fränkische mit Toprope-Service / Ledl - noch 1 Platz frei

Kategorie: Gemeinschaftstour

Dauer: zweitägig

Ort: Klettergebiet Frankische Schweiz

Anforderungen: Vorstiegserfahrung in der Halle und am Fels, Beherrschen des V. Grades (UIAA)

Kurz-Info: Kletterfahrt in die Fränkische Schweiz nördlich von Nürnberg. Das genaue Ziel wird kurzfristig festgelegt. Anfahrt in Fahrgemeinschaften. Unterkunft am Campingplatz oder Pension. Geklettert wird in Eigenregie, also in selbständig agierenden Seilschaften. Möglichkeit der Nutzung eines individuellen Coachings sowie eines Toprope-Service bei Vorstiegsmüdigkeit.

Material: Klettergurt, Kletterschuhe, Einfachseil je 2 Teilnehmer, Sicherungsgerät, Exen, Helm

Teilnehmerzahl: mind. 3 / max. 6 Personen

Leitung: Sepp Ledl

Anmeldung per Email: josef.ledl@arcor.de

 

07.09.2019 -07.09.2019
Fränkische Schweiz - Klettern und Schäuferle / Göbel

Kategorie: Gemeinschaftstour

Dauer: ganztägig

Ort: Frankische Schweiz

Anforderungen: Vorstiegserfahrung in der Halle und am Fels, Beherrschen des VI. Grades (UIAA)

Kurz-Info: Klassische Kletterfahrt in die Fränkische Schweiz. Das genaue Ziel wird kurzfristig festgelegt. Bei Bedarf werden Touren Top-Rope eingerichtet.

Material: Klettergurt, Kletterschuhe, Einfachseil je 2 Teilnehmer, Sicherungsgerät, Exen, Helm, ggf. Klemmgeräte.

Teilnehmerzahl: max. 8 Personen (Mindestalter 16 Jahre)

Leitung: Roland Göbel

Anmeldung per Email: roland.goebel@gmail.com

 

"Von der Halle an den Fels"   Teil I

Der Kurs richtet sich an Kletterer und Kletterinnen, die noch nie draußen waren, aber schon sichern können. Ihr lernt die Unterschiede zwischen Klettern in der Halle und am Fels kennen. Außerdem solltet ihr den IV. Grad im Nachstieg beherrschen.

 

"Von der Halle an den Fels" Teil II

Der Kurs richtet sich an Kletterer und Kletterinnen, die draußen vorsteigen wollen. Ihr lernt verschiedene mobile Sicherungsmittel kennen und übt deren Einsatz am Fels.

Neben den angebotenen Terminen könnt ihr mich natürlich immer zusätzlich kontaktieren und individuelle Termine absprechen (Ihr solltet mindestens 4 Personen sein und einen Kletterkurs in der Halle belegt haben).

An persönlicher Kletterausrüstung muss vorhanden sein: Kletterschuhe, Klettergurt, Helm.

Pro Tag wird eine Teilnehmergebühr von 10,-€ pro Person fällig, die an die Sektion Ringsee abgeführt wird.

 

Termine in Konstein/Aicha:

13.04.2019                  Teil I

11.05.2019                  Teil II

 

27.07.2019                  Teil

03.08.20199                Teil II   

 

Klettern in der Fränkischen Schweiz (Kletterausfahrt / kein Kurs - keine Kosten):

15. - 17.08.2019

28. - 29.09.2019

Je nach Wetterlage kann es zu Verschiebungen kommen!

 

Anmeldungen/Anfragen: ineserben@gmx.de und/oder 0841 - 8816753

Klettern mit Alpinschule Pustertal

Liebe Bergfreunde

Wir möchten unser Bergsportangebot für euch erweitern und organisieren mit der Alpinschule Pustertal Ausbildungskurse und anspruchsvolle Touren. Die Sektion Ringsee organisiert und koordiniert Angebote, Fahrgemeinschaften und bei Bedarf die Unterkunft. Die erfahrenen Bergführer der Alpinschule sind für die Durchführung der Kurse und Touren verantwortlich. Die Honorarabrechnung erfolgt ausschließlich über die Alpinschule.  Diese behält sich im Rahmen der allgemeinen Geschäftsbedingungen vor, eine Anzahlung zu verlangen. Lassen Witterung oder Verhältnisse die geplante Tour nicht zu, entstehen selbstverständlich keine Stornierungskosten.

 

Klettersteigkurs

Programm:                 korrekter Umgang mit der Klettersteigausrüstung

                                    Richtiges Verhalten im Klettersteig

                                    Die ersten Schritte in der Vertikalen – Techniktraining

Teilnehmerzahl          ab 4 Personen

Termin                        24.06.19 und 02.09.19, im Anschluss Zubuchung Klettersteige möglich

Preis                            70,00 € p/P zuzüglich 75 – 110 € für weitere Klettersteige

 

Klettersteigwoche in den Dolomiten

Programm:                 Namhafte Klettersteige in den Sextner und Ampezzaner Dolomiten mit einem gemütlichen Hotel als Stützpunkt

Teilnehmerzahl          4 – 6 Personen

Termin                        12.08. – 16. 08.19 und 28.09. – 01.10.19

Preis                            395,00 € für 5 Tage, 320,00 € für 4 Tage

 

Große Zinne kompakt

Programm:                 Ganztägiger Kletterkurs

                                    Klettersteig in der Gruppe, 1 Tag

                                    Klettern auf die Große Zinne, 1 Bergführer + 2 Teilnehmer

Termin                        07.06. – 10.06.19 und 03.10. – 06.10.19

Preis                            430,00 € p/P

 

Klettern für Junggebliebene

Programm:                 4 Tage Klettertraining und Klettern mit Einweisung in die neuesten Sicherheitsstandarts

                                    Erfahrungsaustausch und ein gemütlicher Ratsch

                                    Im Anschluss zubuchbar Große Zinne oder Mehrseillängentouren

Teilnehmerzahl          ab 4 Personen, Klettertour 1 Bergführer + 2 Teilnehmer

Termin                        11.06. Anreise – 17.06.19

Preis                            320,00 € für 4 Klettertage, zuzüglich Mehrseillängentouren je nach Ziel

                                    395,00 € für 5 Klettertage

 

Hochtourenkurs für Anfänger

Lerninhalte:                Ausrüstung und Materialkunde

                                    Sicheres Gehen mit Steigeisen und Pickel, Gletscherseilschaft

                                    Knotenkunde  

                                    Standplatzbei in Firn und Eis

                                    Notfälle meistern, Spaltenbergung, Rutschversuche

                                    Tipps und Tricks zur selbstständigen Tourenplanung

Teilnehmerzahl          4 – 6 Personen

Termin                        12.07. – 14.07.19

Preis                            3 Tage Bergführer/in 295,00 € p/P

 

Alpinkletterkurs für Fortgeschrittene

Mehrseillängenrouten z.B. Cinque Torri, Falzaregotürme, Cadingruppe

Lerninhalte:                Ausrüstung und Materialkunde

                                    Klettern im Vor- und Nachstieg, richtiges Sichern, Kletterkunde

                                    Knotenkunde  

                                    Sicherungstechnik, Zwischensicherungen und Abseiltechnik

                                    Standplatzbau

Voraussetzungen        Klettererfahrung in der Halle oder Klettergarten, 5. Schwierigkeitsgrat    

Teilnehmerzahl          3-4 Personen

Termin                        22.07. – 26.07.19

Preis                            5 Tage Bergführer/in 530,00 € p/P

 

 

Gipfelziel Ortler      3905 m, Hochtour

Normalweg:                350,00 € zuzüglich Spesen bei 2 Teilnehmer

Hintergrat mit

Ortlerüberschreitung: 400,00 € zuzüglich Spesen bei 2 Teilnehmer

Teilnehmerzahl          max, 2 Personen

Termin                        29.06. – 30.06.19 und 07.09. – 08.09.19

Leistung                      Bergführer/in, Leihausrüstung

 

 

 

Die Preise beinhalten die angebotenen Leistungen durch qualifizierte Bergführer/Bergführerin, bei Bedarf Leihausrüstung und tourenbedingt den Transfer von der Unterkunft zum Startpunkt der Bergtour.

Verantwortlicher Anbieter: Alpinschule Pustertal, Bahnhofstr. 2, I-39035 Welsberg

www.alpinschule.com

 

Anmeldung ist ab sofort möglich. Anmeldefrist bis 1 Monat vor Tourenbeginn.

Info und Anmeldung

DAV Sektion Ringsee

walter.merkel@dav-ringsee.de

Tel. 0171 8153345 oder 0841 76953

Sepp Ledl

-Trainer C Sportklettern-