DAV SEKTION RINGSEE e.V.
INGOLSTADT

Klettern Outdoor

15.05.2020 -24.05.2020
Bouldern in Fontainebleau - abgesagt

Kategorie: Führungstour

Dauer: ganztägig

Ort: Fontainebleau/ Frankreich ca. 60km südlich von Paris

Anforderungen: Mehrjährige Erfahrung im Bouldern und Spotten (auch am Fels) - Niveau: Fb5b

Kurz-Info: Die Sandsteinblöcke von Fontainebleau bilden eines der größten und vielfältigsten Bouldergebiete in Europa. Anfahrt in Fahrgemeinschaften. Übernachtung vor Ort in einer Ferienwohnung.

Material: Kletterschuhe, Chalk, Crashpads

Teilnehmerzahl: max. 6 Personen (Mindestalter 18 Jahre)

Leitung: Roland Göbel

Anmeldung per Email: roland.goebel@gmail.com

30.05.2020 -01.06.2020
Mehrseillängenkurs im Inntal/ Ötztal - abgesagt

Kategorie: Ausbildungstour

Dauer: ganztägig

Ort: Inntal und Ötztal/ Österreich

Anforderungen: Vorstiegserfahrung in der Halle und am Fels, Beherrschen des VI. Grades (UIAA) am Fels

Kurz-Info: Ausbildungskurs zum Einstieg in das Mehrseillängenklettern. Es werden die Fähigkeiten und Techniken vermittelt um Plaisir- und Alpinesportklettereien selbstständig begehen zu können, u.a.: Sichern in der Seilschaft, Standplatzbau an Bohrhaken, Planung von Mehrseillängentouren, Rückzug und Abseilen

Material: u.a. Klettergurt, Kletterschuhe, Einpaar Halbseile je 2 Teilnehmer, Sicherungsgerät, Exen, Helm ... eine genaue Liste wird im Vorfeld des Kurses verteilt

Teilnehmerzahl: max. 5 Personen (Mindestalter 18 Jahre)

Kosten: 50.- € pro Teilnehmer

Leitung: Roland Göbel

Anmeldung per Email: roland.goebel@gmail.com

11.06.2020 -14.06.2020
Sportklettern in Südtirol inkl. Top-Rope Service - abgesagt

Kategorie: Führungstour

Dauer: ganztägig

Ort: Vinschgau/ Südtirol

Anforderungen: Vorstiegserfahrung in der Halle und am Fels, Beherrschen des VI. Grades (UIAA)

Kurz-Info: Klassische Sportkletterfahrt nach Südtirol. Die genauen Felsen legen wir vor Ort fest. Bei Bedarf werden Touren Top-Rope eingerichtet.

Material: Klettergurt, Kletterschuhe, Einfachseil je 2 Teilnehmer, Sicherungsgerät, Exen, Helm, ggf. Klemmgeräte.

Teilnehmerzahl: max. 8 Personen (Mindestalter 18 Jahre)

Leitung: Roland Göbel

Anmeldung per Email: roland.goebel@gmail.com

19.06.2020 -21.06.2020
Mehrseillängenkurs im Wilden Kaiser

Kategorie: Ausbildungswochenende

Dauer: Freitag halbtägig; Sa. und So. ganztägig

Ort: Wilder Kaiser - Stripsenjochhütte

Anforderung: Mind. 5. Grad (UIAA) im Vorstieg in der Halle u. mögl. im Fels

Kurz-Info: Ausbildungskurs zum Einstieg in das Mehrseilklettern im Plaisir.

                Schwerpunkte: Standplatzbau an Bohrhaken; Abseilen; Sicherungstechniken; Tourenplanung

Material: Helm; Klettergurt; ein Paar Halbseile pro 2er Seilschaft; Exen; Sicherungsgerät (ATC)

Teilnehmeranzahl: Max. 8 TN, mind. 4 TN (Mindestalter 18 Jahre)

Kosten: 100 € pro Teilnehmer

Vorgespräch: Nach Vereinbarung

Leitung: Wolfgang Max bzw. zusätzl. Trainer Norbert Bauer und Lenka Simmann

Anmeldung per email: wolgang.max@web.de

24.07.2020 -26.07.2020
Mehrseillängenkurs im Inntal/ Ötztal - abgesagt

Kategorie: Ausbildungstour

Dauer: ganztägig

Ort: Inntal und Ötztal/ Österreich

Anforderungen: Vorstiegserfahrung in der Halle und am Fels, Beherrschen des VI. Grades (UIAA) am Fels

Kurz-Info: Ausbildungskurs zum Einstieg in das Mehrseillängenklettern. Es werden die Fähigkeiten und Techniken vermittelt um Plaisir- und Alpinesportklettereien selbstständig begehen zu können, u.a.: Sichern in der Seilschaft, Standplatzbau an Bohrhaken, Planung von Mehrseillängentouren, Rückzug und Abseilen

Material: u.a. Klettergurt, Kletterschuhe, Einpaar Halbseile je 2 Teilnehmer, Sicherungsgerät, Exen, Helm ... eine genaue Liste wird im Vorfeld des Kurses verteilt

Teilnehmerzahl: max. 5 Personen (Mindestalter 18 Jahre)

Kosten: 50.- € pro Teilnehmer

Leitung: Roland Göbel

Anmeldung per Email: roland.goebel@gmail.com

16.08.2020
Schnupperklettern am Fels -abgesagt
10:00 -16:00

Kategorie: Schnupperklettern

Dauer: 6 Stunden

Ort: Konstein/Wellheim

Anforderungen: Vorstiegserfahrung indoor, Beherrschen des V. Grades (UIAA) Halle

Kurz-Info: Schnupperklettern am Fels mit Toprope Service

Material: Klettergurt, Kletterschuhe,  Helm

Teilnehmerzahl: max. 6 Personen (Mindestalter 16 Jahre)

Kosten: 20 / 25 / 30€ (Preise jeweils für Mitglieder der DAV Sektion Ringsee bzw. Ingolstadt / sonstige DAV-Mitglieder / Nicht-Mitglieder)

Leitung: Rainer Simmet

Anmeldung per Email: Rainer.Simmet@DAV-Ringsee.de

11.09.2020 -13.09.2020
Ausbildungskurs: Von der Halle an den Fels

Kategorie: Ausbildungskurs

Dauer: 2,5 Tage

Ort: Fränkische 

Anforderungen: Vorstiegsschein Indoor, Beherrschen des VI. Grades (UIAA) Halle

Kurz-Info: Ausbildungskurs "Von der Halle an den Fels" mit Abnahme "Kletterschein Outdoor". Ziel ist das selbständige und naturverträgliche Klettern am Fels, sowie eigenständiges Umfädeln und Abseilen. Übernachtung vor Ort.

Material: Klettergurt, Kletterschuhe, Einfachseil je 2 Teilnehmer, Sicherungsgerät, Exen, Helm, Schlingen, Karabiner, Abseilgerät.

Teilnehmerzahl: max. 6 Personen (noch 5 Plätze frei) 

Kosten: 95 / 115 / 145 € (Preise jeweils für Mitglieder der DAV Sektion Ringsee bzw. Ingolstadt / sonstige DAV-Mitglieder / Nicht-Mitglieder)

Leitung: Rainer Simmet

Anmeldung per Email: Rainer.Simmet@dav-ringsee.de

Klettern mit Alpinschule Pustertal

Liebe Bergfreunde

Wir möchten unser Bergsportangebot für euch erweitern und organisieren mit der Alpinschule Pustertal Ausbildungskurse und anspruchsvolle Touren. Die Sektion Ringsee organisiert und koordiniert Angebote, Fahrgemeinschaften und bei Bedarf die Unterkunft. Die erfahrenen Bergführer der Alpinschule sind für die Durchführung der Kurse und Touren verantwortlich. Die Honorarabrechnung erfolgt ausschließlich über die Alpinschule.  Diese behält sich im Rahmen der allgemeinen Geschäftsbedingungen vor, eine Anzahlung zu verlangen. Lassen Witterung oder Verhältnisse die geplante Tour nicht zu, entstehen selbstverständlich keine Stornierungskosten.

VORSCHAU:

  • 08.06. bis 12.06.2020: Alpinkletterkurs Dolomiten, Alpinschule Pustertal (Anreise am 07.06.2020)
  • 21.06. bis 27.06.2020 oder 29.06. bis 03.07.2020: Hochtourenkurs Fels und Eis im Stubaital, Alpinschule Pustertal
  • 03.07. bis 05.07.2020: Hochtourenkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger im Ötztal, Bergführer Philipp Hoffmann      

Info und Anmeldung: Walter Merkel

walter.merkel@dav-ringsee.de

Telefon: 0841/76953 oder 0171/8153345

Organisation durch die DAV Sektion Ringsee - verantwortlich ist der anbietende Bergführer

Sepp Ledl

-Trainer C Sportklettern-

Rainer Simmet

-Trainer C Sportklettern-