DAV SEKTION RINGSEE e.V.
INGOLSTADT

Ski(hoch)touren - Sicher auf Tour!

DAV Sektion Ringsee e.V. Skitouren Allgemeine Hinweise und Teilnahmebedingungen an den Ski(hoch)touren der DAV Sektionen Ringsee & Ingolstadt e.V.

# Alle von den beiden DAV Sektionen Ringsee und Ingolstadt angebotenen Ski(hoch)touren werden von ehrenamtlich tätigen und vom DAV geprüften Trainern C-Skibergsteigen und/oder B-Skihochtour eigenverantwortlich durchgeführt.

# Bei allen angebotenen Touren handelt es sich um offizielle Touren (Führungstour: FT oder Gemeinschaftstour: GT) der Sektion Ringsee bzw. Ingolstadt mit entsprechendem Versicherungsschutz.

# Die telefonische oder schriftliche (per Email) Anmeldung zu den einzelnen Touren erfolgt direkt bei dem/der jeweiligen Führer*in. Corona-bedingte Änderungen sind kurzfristig möglich.

# EXTRA: Die Anmeldung zum LVS-Training (es sind max. 40 Personen zulässig) erfolgt über die Sektions-Geschäftsstelle unter geschaeftsstelle@dav-ringsee.de mit Angabe von: Namen / Anschrift / Telefonnummer

# Die Teilnehmerzahl soll in der Regel 6 Personen inkl. Tourenführer*in nicht überschreiten.

# Mit der Anmeldung ist die jeweilige Anzahlung direkt an den/die jeweilige Führer*in zu leisten.

# Ein Rücktritt von der verbindlich gebuchten Tour ist nur in begründeten Ausnahme-Fällen möglich (Insbesondere schlechtes Wetter ist kein Rücktrittsgrund!); Bei Unterkunftsreservierung mit Anzahlung ist mit Stornokosten zu rechnen. Über die Rückzahlung der Anmeldegebühr entscheidet der/die jeweilige Führer*in je nach entstandenen Kosten.

# Für jede Tour kann der/die jeweilige Führer*in eine Führer-Gebühr im Rahmen der geltenden Honorarordnung der DAV Sektion Ringsee bzw. Ingolstadt festlegen; Diese ist direkt an den/die Führer*in zu bezahlen

# Über die Teilnahme an einer Tour bzw. die Durchführung entscheidet ausschließlich der/die jeweilige Führer*in in eigener Verantwortung # Nichtmitglieder können als Gäste an max. 2 Touren (insbesondere Schnupperangebote, Einsteigerwochenenden) teilnehmen - danach ist die Mitgliedschaft im Alpenverein zwingend erforderlich; für Nichtmitglieder gelten die gesetzlichen Versicherungsbedingungen, der erweiterte Versicherungsschutz des DAV gilt nur für DAV-Mitglieder

# Fehlende Ausrüstung kann zu den üblichen Leihgebühren bei der DAV Sektion Ringsee/Ingolstadt oder bei SPORT IN ausgeliehen werden

# Aktuelle Informationen unter www.dav-ringsee.de und www.dav-ingolstadt.de

Stefan Moser

Trainer B Skihochtouren

0171 / 5204422

stefan.moser@dav-ringsee.de

Roland Büchl 

Trainer B Skihochtouren

roland.buechl@dav-ringsee.de

Stefan Gmelch

Trainer C Skibergsteigen

stefan.gmelch@dav-ringsee.de

Alexander Köberlin

Trainer B Skihochtouren

alexander.koeberlin@dav-ringsee.de

Michael Rohrhirsch

Trainer B Skihochtouren

michael.rohrhirsch@dav-ringsee.de

Wolfgang Waldmüller

FÜL Skilanglauf

wolfgang.waldmueller@dav-ringsee.de

Spurarbeit von Michl