DAV SEKTION RINGSEE e.V.
INGOLSTADT

DAV - Mountainbiketeam

Trainingsfahrten unter der Woche immer Donnerstags:

vorerst ausgesetzt wegen Corona-Pandemie

 

Die Startpunkte für Beilngries und Altmühltal werden noch bekannt gegeben. Mitfahrgelegenheit ab Eitensheim möglich.

Die Trainingsfahrten finden bei jedem Wetter statt. Bei jeder Ausfahrt gibt es einen oder zwei Technikschwerpunkte wie z.B. Balance, Kurven fahren, Serpentinen (mit/ohne Versetzen),Stufen bergauf, bergab, nasse Wurzeln, Wurzelmassaker, Steilabfahrt, richtig Bremsen; Grundposition uvm. Das Grundtempo ist eher gemächlich, der Schwerpunkt liegt auf dem Gemeinschaftserlebnis und Technik on the Trail. Teilnahme mit E-Bike möglich.

Achtung: Ein Sturz beim Biken ist immer möglich. Es wir keine Haftung für dadurch entstandene Schäden an Mensch und Material übernommen.Der Umfang der perönlichen Schutzausrüstung neben Helm und langen Handschuhen (obl.) obliegt jedem selbst. Zumindest Knieprotektoren sind dringend anzuraten. Des Weiteren wird das Mitführen folgender Ersatzteile dringend empfohlen, um sich evtl. einen längeren Fußmarsch zurück zu ersparen: Kettennietstift/Verschlussglied passend für die eigene (!) Kette, Schaltauge, Ersatzschlauch (auch bei Tubelessmontage.

Wer bis hierher gelesen hat und immer noch Lust verspürt, kann sich unter harald.fitzner@dav-ringsee zu den jeweiligen Terminen anmelden.

Wer möchte, kann auch nur seine E-Mail-Adresse angeben, um über den Verteiler  über kurzfristige Änderungen und Fahrten informiert zu werden.

Die Teilnahme ist kostenlos (aber nicht umsonst!) und auf eigene Gefahr. 

 

17.07.-20.07.: Kronplatz - Endurotouren mit Liftunterstützung

Abfahrt gegen 16:00 Uhr am Donnerstag (Vereinsheim), Ankunft Sonntag gegen 23.00 Uhr.

Ziel ist es, mit Liftunterstützung viele schöne und spannende Trails zu genießen.

Am Freitag starten wir mit einem ausgiebigen Techniktraining, um am Nachmittag schon die ersten Abfahrten genießen zu können. Hier können wir auch entsprechende Fahrwerkeinstellungen vornehmen.

Am Samstag wird dann ein Training ohne Trail stattfinden. Wir nehmen uns Zeit, unsere Skills an den unterschiedlichsten Herausforderungen zu verbessern. Ziel wird es auch sein, einzelne Passagen mal etwas zügiger zu fahren. Wir fahren daher einzelne Trails mehrmals.

Am Sonntag werden dann nochmal einzelne Technikschwerpunkte vertieft. Als Abschluss steht noch eine Endurorunde abseits der gebauten Trails an.

Ausrüstung: Knieschoner und Ellbogenschoner verpflichtend.

Rückenprotektor und Fullfacehelm empfehlenswert.

Bitte unbedingt Schaltauge und Bremsbeläge mitnehmen.

Die Bremsen sind entlüftet und funktionieren tadellos, die Scheiben haben noch genügend "Fleisch", evtl. Ersatz mitbringen.

Übernachtungsmöglichkeit im WoWa für drei vorhanden, ein bis zwei können auf Feldbetten im Vorzelt schlafen.

Ansonsten Zimmer/Hotel vor Ort. Max. 5 Teilnehmer.

Info/Anmeldung per Mail an: harald.fitzner@dav-ringsee.de

Stay on your bike!

Grüße

Harald

 

 

 

11.09.-14.09.: Saalbach-Hinterglemm - Touren mit Liftunterstützung

 

Fahrtechnikkurse auf Anfrage

Wer bestimmte Abfahrten/Serpentinen üben will, bitte Bescheid geben.

Bei den Kursen gilt: Training on the trail kann natürlich auch, wenn sinnvoll, an euren "Lieblingsserpentinen" durchgeführt werden. Persönliche Schutzausrüsung wie Helm, lange Handschuhe, Knieschützer obl. Ellenbogenschützer und Rückenprotektor(MTB/Pferd/Ski/Snowboard oder Protektorrucksack)anzuraten. Die Montage von Flatpedals wird angeraten, können bei mir z.T. auch ausgeliehen werden. Teilnahme auf eigene Gefahr. Stürze sind nicht auszuschließen.Teilnahme Jugendlicher nur mit Einverständniserklärung der Eltern. Teilnahme mit Hardtails oder E-Bikes möglich. Anmeldung an: Harald Fitzner. harald.fitzner@dav-ringsee.de