DAV SEKTION RINGSEE e.V.
INGOLSTADT

BAUABSCHNITT IIIb 2013-2015 BAU ALPENVEREINSZENTRUM, ERWEITERUNG KLETTERZENTRUM und AUSSENANLAGEN

Mit dem Bau des Alpenvereinszentrums wurde das in mehrere Bauabschnitte unterteilte Gesamtprojekt Kletter- und Alpenvereinszentrm nach über 10jähriger Gesamtbauzeit abgeschlossen. Im Rahmen dieser letzten großen Massnahme wurden neue Sektions., Jugend- und Geschäftsräume für beide Ingolstädter DAV Sektionen geschaffen. Zudem wurde das gesamte Aussengelände neu gestaltet, eine neue Kleinkläranlage eingebaut und die Anlage an die Donau angeschlossen. Im Kletterzentrum wurde die bestehende Sanitäranlage komplett saniert und zudem deutlich erweitert sowie ein Griffewaschraum und ein Griffelager geschaffen.

Für die Gesamtbaumassnahme wurden ca. 2,1 Mio € investiert. Der Bau wurde von der Stadt Ingolstadt aus Mitteln der Sport- und Jugendförderung mit insgesamt 120T€ gefördert.